20 kompakt Oktober 2019 LESERFORUM Das M itgliedermagazin de r In d u striegewerkschaft Bergbau Chemie Ener gieko pakt VOR ORT Feinker amik Glas Fotoen twickler Satte Zu wächse für unser e Beschäftigten TENDENZEN Die selkrise und Mobi litätswende treffe n nicht nur die Au tobauer TIPPS Wann eine Dienstreise Arbe itszeit ist und w ann nicht Nr 09 I SEPTEMBER 2019 www igbce de Klimawende richtig machen Die Industrie erfin det sich neu Eine gewaltige He rausforderung Wir gehen sie gem einsam an 01 u1 titel Transform ation in den Branchen 09 1415299 indd 1 20 08 2019 08 14 51 Leserbriefe und Kommentare auf unseren Online Kanälen stellen die Meinung des Einsenders dar Anonyme Beiträge werden nicht berücksichtigt Die Redaktion behält sich Kürzungen vor Schreiben Sie uns oder kommentieren Sie unsere Beiträge in den sozialen Medien Wir freuen uns über Lob Kritik und Anregungen IMPRESSUM Das Mitgliedermagazin der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie Herausgeber Michael Vassiliadis Chefredakteur v i S d P Lars Ruzic Chef vom Dienst Daniel Behrendt Sascha Schrader Redaktion Alexander Reupke Isabel Niesmann Julia Osterwald Redaktionsassistenz Simone Michels Tanja Rössner Gestaltung Hans Borgaes Redaktionsanschrift Königsworther Platz 6 30167 Hannover Telefon 0511 7631 306 329 Telefax 0511 7000891 E Mail kompakt igbce de Für Fragen zur Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte an Ihren Bezirk Satz BWH GmbH Beckstraße 10 30457 Hannover Gesamtherstellung und vertrieb Westend Druckereibetriebe GmbH Westendstraße 1 45143 Essen Anzeigenverwaltung ASK Agentur für Sales und Kommunikation GmbH Bülowstraße 66 Hof D Eingang D1 10783 Berlin Telefon 030 7407316 00 Telefax 030 7407316 75 E Mail anzeigen ask berlin de Gültige Anzeigenliste Nr 18 vom 01 01 2019 Verantwortlich für den Anzeigenteil Dennis Eighteen Zusendungen Für unverlangte Einsendungen wird keine Gewähr übernommen Bezugspreis 0 90 jährlich 10 00 Für IG BCE Mitglieder ist der Bezugs preis im Mitgliedsbeitrag enthalten Erscheinungsweise kompakt erscheint monatlich mit acht Regionalausgaben für Bayern Baden Württemberg Hessen Thüringen Nord Nordost Nordrhein Rheinland Pfalz Saarland Westfalen Redaktionsschluss dieser Ausgabe 20 09 2019 Druckauflage 622 923 II 2019 Gedruckt auf chlorfreiem Papier kompakt 5 Minuten Zukunft Lob für 5 Minuten Zu allererst ein Lob Die neue Seite 5 Minu ten Zukunft ist richtig und wichtig Besser wären sicher lich 15 Minuten aber Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut Das Ende tendiert aus mei ner Sicht leider leicht zu Pa nikmache Natürlich werden immer mehr langweilige Sachbearbeiter Jobs wegfallen und durch semi intelligente Programme ersetzt Das ist der Weg den wir mit der Digi talisierung beziehungsweise digitalen Automatisierung beschritten haben und in der Produktion ist man über die sen Teil der Automatisierung schon lange hinaus Langweilig schreibe ich deswegen weil mir in meiner bisherigen Karriere nur äu ßerst selten Menschen über den Weg gelaufen sind die typische Sachbearbeiter Tä tigkeiten spannend finden Den intellektuell an spruchsvollen Teil über nimmt auch hier schon lange ein Programm Außerdem ist die Arbeitslosigkeit in den letzten Jahrzehnten nicht sig nifikant angestiegen Es gab natürlich Spitzen aus ver schiedensten Gründen aber insgesamt sind heute so viele Menschen beschäftigt wie schon lange nicht mehr Je nachdem wie man die Statis tik dreht und wendet natür lich Und wenn die Gewinne die eine Automatisierung mit sich bringt endlich gerecht verteilt würden dann bräuch te wohl niemand mehr einen Zweit Dritt oder gar Erstjob Marcel Thannhäuser per E Mail Mehr Rentner arbeiten Mehr hinterfragen Ich würde mir ein wenig mehr Hinterfragung wünschen oder ist die Kom pakt nun eine Pressestelle der Bundesregierung Vielleicht arbeiten ja auch mehr Rentner weil für viele die Rente kaum noch zum Le ben und zum Sterben erst recht nicht reicht Marcel Thannhäuser per E Mail Zitat des Monats Fehler In eurer aktuellen Aus gabe September 2019 habt ihr vermutlich einen gro ßen Fehler veröffentlicht Ich gehe mal davon aus dass es sich nicht um mehr als 1000 sondern mehr als 100 Flücht linge gehandelt hat Eine Rich tigstellung wäre unbedingt an gebracht Rüdiger Schwer per E Mail Anmerkung der Redaktion In der Tat waren nur 160 Migranten an Bord des Schiffs Chemie Tarifrunde 2019 Solidarität zeigen Das wird keine einfa che Tarifrunde aber wir sind mit unseren Forderun gen auf dem richtigen Weg in die Zukunft Mitglied werden unterstüt zen Solidarität zeigen Glück auf Reinhard Mangold per facebook

Vorschau IG BCE Kompakt 10/2019 Seite 20
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.