30 kompakt September 2019 EINE VON UNS Rückblick ohne Wehmut SIGRID SACHSE macht sich im Chemiepark Zeitz ehrenamtlich für Heimatgeschichte stark F rüher dampften hier die riesigen Kessel der Werkküche die die 4500 Beschäftigten mittags ver sorgt hat Statt Schnitzelduft zieht jetzt ein Hauch von Geschichte durch den Raum Eine kleine Dauerausstellung im heutigen Chemie und Industriepark Zeitz im sachsen anhaltinischen Tröglitz widmet sich der Historie des Hydrier werks Zeitz in dem einst aus einheimi scher Braunkohle Treib und Schmier stoffe hergestellt wurden Sigrid Sachse ist ein Teil von ihr Denn die 74 Jährige hat einerseits lange Zeit in der Abteilung Wirtschafts und Leitungsorganisation des Betriebes gearbeitet und andererseits gehört sie seit elf Jahren zum ehrenamt lichen Museumsteam Als ich vor einigen Jahren in Rente ge gangen bin hab ich mich gefragt Und was machst du jetzt erinnert sich die rüstige Seniorin Die erste Antwort er hielt sie damals im Gespräch mit dem Bürgermeister ihrer Gemeinde Die Orts chronik Von diesem Posten war es dann nur ein kleiner Schritt die Ge schichte des gigantischen Werks aufzu arbeiten Dieser Betrieb hat jahrzehnte lang die gesamte Region geprägt Den Anstoß habe das Museum in Zeitz gegeben das ein Modell der Raffinerie also vom sogenannten Neuwerk loswer den wollte erzählt Sigrid Sachse We nig später tauchte auch noch ein Modell vom Altwerk auf Ich habe gedacht Das ist doch unsere Geschichte Die kann man doch nicht einfach so entsorgen Auch wenn es das Werk heute nicht mehr gibt Ein Raum war schnell gefunden ein interessiertes Publikum auch Es kom men vor allem ehemalige Kollegen vor bei die auch gern mal über gut gehütete Geheimnisse von früher plaudern ver rät die sympathische Frau Sigrid Sachse die in ihrer Freizeit gern in Konzerte und Ausstellungen geht teilt sich die ehrenamtliche Arbeit im Muse um mit drei weiteren Kollegen Sie ma chen jeden Dienstag kleine Führungen und erklären einzelne Exponate Und wer die alten Fotos aufmerksam betrach tet kann sogar die junge Sigrid Sachse entdecken Katrin Schreiter Dieser Betrieb hat jahrzehntelang die gesamte Region geprägt Sie kennen ein IG BCE Mitglied mit außerge wöhnlichem Hobby Dann schreiben Sie uns kompakt igbce de Fo to s 2 Je ns S ch ul ze

Vorschau IG BCE Kompakt 9/2019 Seite 48
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.