29kompakt Juni 2019 Den Wandel gestalten HALLE MAGDEBURG Bezirksdelegierte konferieren Mehr als 60 Delegierte folg ten der Einladung des Bezirks Halle Magdeburg Mitte April zu dessen Bezirksdelegierten konferenz Dort wies Bezirksleiterin Sylke Teichfuß in ihrer Rede auf die positive Entwicklung bei den betriebstätigen Mit gliedern hin und gab Hin weise wie man diesen Trend aufrechterhalten kann Neben der Verabschiedung und den Neuwahlen von Mit gliedern des Bezirksvorstands standen auch Zukunftsthe men auf der Agenda So er munterte IG BCE Landesbe zirksleiter Oliver Heinrich die Anwesenden Im Bezirk Hal le Magdeburg könnt ihr den Strukturwandel der mitteldeut schen Braun kohle aktiv mit gestalten und die zukünftigen Anforderungen meistern Strukturwan del war auch das Stichwort für den Fachvortrag von Franz Gerd Hörnschemeyer von der Abteilung Wirtschafts und Energiepolitik in der Haupt verwaltung der IG BCE Kli maschutz Arbeitsplätze Ver sorgungs und Preisstabilität gehören zusammen betonte er In inspirierenden Work shops be fassten sich die Dele gierten mit verschiede nen The sen rund um den Zukunfts prozess Bezirksleiterin Sylke Teichfuß Die Delegierten stimmten erfolgreich ab Im Kamingespräch BERLIN Aktuelle Themen mit Politikern diskutiert Gleich zwei Treffen mit hoch rangigen Politikern fanden im April statt Erst folgte der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer der Ein ladung zum traditionellen Kamingespräch mit Landes bezirksvorstand und Be triebsräten Der nächste Gast war der brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidke verstärkt durch sei nen Wirtschaftsminister Jörg Steinbach Die anwesenden Betriebs räte brachten spezielle Situa tionen in ihren Unternehmen zur Sprache und formulier ten welche Unterstützung sie von ihren Landespoliti kern erwarten Die Themen reichten von der abnehmen den Tarifbindung und dem Strukturwandel in der Lausitz bis hin zu den anstehenden Wahlen den Kommunal und Landtagswahlen sowie der Europawahl Du arbeitest in Berlin und pendelst Funktioniert das gut Meine Familie wohnt nach wie vor in Halle an der Saale Aber wir meine Frau und mein inzwischen 19 jähriger Sohn kom men ganz gut damit zurecht Außerdem werde ich damit entschädigt dass ich hier in Berlin nun regelmässig meine süßen Enkelkinder sehen kann meine Tochter lebt mit ihrer kleinen Familie hier Wie lange arbeitest du schon für unseren Landesbezirk Seit vier Jahren Ich bin im Landesbezirk als Fachsekretär für Gute Arbeit und Demografie eingestiegen Zuvor war ich Be triebsrat in Leuna später hab ich viele Jahre als Bereichsleiter beim Qualifizierungsförderwerk Chemie Ausbildungsprojekte betreut Jetzt kommen neue und spannende Aufgaben auf mich zu Es ist ein weites Feld so eine Art Qualitätsmanage ment um einen gesunden Workflow innerhalb der Zielstellung unserer Bezirke auszuarbeiten und die Mitarbeiter darauf ein zustimmen Außerdem haben mich Themen wie strategische Kommunikation oder Öffentlichkeitsarbeit um nur einen klei nen Ausschnitt zu nennen schon immer interessiert Was ist das Interessanteste an deiner neuen Arbeit So einfach ist die Frage nicht zu beantworten Da ist man ganz schnell bei den Megathemen Europa insbesondere jetzt nach der Europawahl oder Energie beziehungsweise Sozial oder Tarifpolitik Sicher ich habe viele Jahre Berufserfahrung als Betriebsrat Projektleiter und Fachsekretär Aber die Welt dreht sich weiter und wird dabei nicht langsamer An der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft zu sitzen und dann noch in der Bundeshauptstadt Verantwortung für unsere Mitglieder in fünf Bundesländern zu übernehmen ist eine inte ressante Aufgabe wie auch eine spannende Herausforderung Wir müssen uns immer wieder vor Augen halten und dieses auch vermitteln können Je besser wir in den Betrieben orga nisiert sind je besser die Koordination ist umso besser las sen sich Erfolge erzielen Gemeinsamkeit steht über jeder Befindlichkeit oder Eitelkeit Denn nur eine starke IG BCE ist eine gute IG BCE Ich bin dabei Der stellvertretende Landesbezirksleiter Nordost über seine neue Funktion und neue Arbeitsbedingungen Fragen an Bodo Bastian 3 Fo to s 2 D an ny M er te ns Fo to K at ri n S ch ad e

Vorschau IG BCE Kompakt 6/2019 Seite 37
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.