29kompakt Juni 2019 der Arbeit ng für Beschäftigte von Goodyear Dunlop Bezirks Mittelhessen Es ste hen insgesamt etwa 1000 tarif gebundene Industriearbeits plätze auf dem Spiel Wir bezweifeln dass das notwen dig ist Die Betriebsratsvorsit zende Ines Sauer ging mit dem Arbeitgeber hart ins Gericht Es soll viel investiert werden Die Arbeit die von Menschen gemacht wird soll in Zukunft von Maschinen erledigt wer den Der Stellenabbau in der Größenordnung hätte aber verhindert werden können wenn das Unternehmen im Laufe der letzten Jahre die In vestitionen getätigt hätte Schon am Vorabend hatten sich die Jugendlichen aus dem Bezirk Kassel zur Europawahl party getroffen Mit Vertretern parteilicher Jugendorganisa tionen sowie einer überpartei lichen Jugendbewegung disku tierten sie über die Bedeutung von Europa für Nordhessen Am nächsten Tag nahmen sie gemeinsam an der Mai De monstration durch Kassel teil Du arbeitest ja schon einige Jahre für die IG BCE Was hast du so alles gemacht Ich habe 1996 im Landesbezirk Sachsen Anhalt Thüringen als Trainee begonnen Weitere Stationen waren die Bezirke Hanau und Halle Magdeburg das Wilhelm Gefeller Bildungszentrum und die Abteilung Industriegruppen Branchen in der Haupt verwaltung In den letzten zehn Jahren habe ich mich dort in tensiv mit den industriepolitischen Herausforderungen der Papierindustrie und der keramischen Industrie beschäftigt Was werden die Schwerpunkte deiner Arbeit im Landesbezirk Hessen Thüringen sein Ich bin für die Bereiche Organisationsentwicklung Kommu nikation aber auch der Industrie und Standortpolitik verant wortlich Und ich bin für den Tarifbereich Papier zuständig Stichwort Papierindustrie Welche Herausforderungen stehen da in den nächsten Jahren an Die Papierindustrie ist seit Jahren im Strukturwandel Das be trifft die Produktionskapazitäten und die Zahl der Arbeits plätze Hier Lösungen zu finden die gute Industriearbeit mit tariflichen Arbeitsbedingungen sichern ist eine Kernaufgabe Aber auch die Digitalisierung beschäftigt die Kolleginnen und Kollegen in der Branche Da müssen wir passgenaue Lösungen finden damit niemand hinten runterfällt Und wir brauchen zukunftsfähige Entlohnungsstrukturen Hier gibt es große Erwartungen an den zukünftigen Entgelt Rahmentarif Einer deiner Aufgabenbereiche ist Organisation und Organisationsentwicklung Was willst du da in unserem Landesbezirk erreichen Wir müssen unser Profil schärfen Es geht darum das Rich tige richtig zu machen Wie erschließen wir neue Betriebe Welche Konzepte haben wir für neue Arbeitnehmergruppen Und wie vereinfachen wir interne Abläufe Das sind nur eini ge Fragen die für mich im Zentrum stehen Wir müssen die Ressourcen innerhalb des Landesbezirks bündeln So ist auch Hessen Thüringen gut für die Zukunft gewappnet Langweilig wird es auf keinen Fall Der seit März im Landes bezirk Hessen Thüringen tätige Gewerkschafts sekretär über seine neue Aufgabe und deren Herausforderungen Fragen an Peter Schuld 4 Fo to P ri va t Gute Stimmung bei den Teilnehmern in Gießen unten links Wind räder gab es am Stand der Ortsgruppe Jena unten rechts Frankfurt Ausflugs Stimmung bei der Kundgebung in der Innenstadt Fo to s 3 IG B C E Fo to R al f E rk en s Kassel Die Jugend traf sich am Vorabend zur Europawahlparty

Vorschau IG BCE Kompakt 6/2019 Seite 33
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.