29kompakt April 2019 Feinkeramik Tarifrunde beginnt MAINZ Am 30 April trifft sich die Tarif kommission für die Feinkeramische In dustrie FKI Rhein land Pfalz Saarland Als sicher gilt dass das Gremium die laufenden Entgelttarif verträge kündigen und zugleich die Forderungsempfehlung für die dann bevorstehende Tarifrunde auf Bundesebene beschließen wird Dietmar Langenfeld Gesamtbetriebsratsvorsitzender von Villeroy Boch liegt dabei die Einführung eines gemein samen Entgelttarifvertrags am Herzen Lohn und Gehalt klaffen bei uns im Betrieb bis zu 450 Euro auseinander Das passt nicht mehr in die heutige Zeit Aber natürlich gehe es ebenfalls um eine Entgelterhöhung Unsere Bad Produkte sind weltweit gefragt Die Beschäftigten sorgen tagtäglich mit ihrem Einsatz dafür dass es der Branche gut geht Da erwarten sie ihren Anteil Foto Badezimmer mit Villeroy Boch Ausstattung Im Landesbezirk arbeiten rund 4000 Arbeitnehmer in der FKI Die derzeitigen Regelwerke laufen zum Juli beziehungs weise August aus Vertrauensleute in Klausur KIRKEL Die Vertrauensleute von BASF Busi ness Services haben ihr Ar beitsprogramm für 2019 erar beitet Klar ist Die kommen de Tarifrunde spielt eine große Rolle beispielsweise was die Flexibilisierung der Arbeitszeiten betrifft Je mehr wir organisiert sind desto gewichtiger unser gemeinsames Wort warb Richard Stengel Fünfter oben von rechts Vorsitzender des Vertrauenskörpers Gewerkschaftssekretär Fabian Haag stellte in diesem Zusammenhang die Rolle der Vertrauensleute im Tarif Prozess dar Stengel betonte zudem ein für die Arbeitnehmervertreter wichtiges Thema die be vorstehenden Kommunal und Europawahlen Wir wollen in der Belegschaft darüber aufklären dass populistische Parteien keine Inhalte sondern oft nur leere Versprechun gen liefern Eine so verschenkte Stimme bringt weder die Menschen noch den Industriestandort Deutschland weiter appellierte er Weniger Arbeitszeit FLÖRSHEIM DALSHEIM Abschluss bei Win Cosmetic Für die rund 400 Beschäftig ten von Win Cosmetic sinkt die tarifliche wöchentliche Ar beitszeit TAZ in zwei Schrit ten von 40 auf 38 5 Stun den und das bei vollem Lohnausgleich Zudem sieht der neue Tarifabschluss Steige rungen beim Urlaubs und Weihnachtsgeld vor und Aus zubildenden winkt bei bestan dener Abschlussprüfung die Übernahme für mindestens ein Jahr Der Standort kommt aus einer Phase des Personal abbaus Dennoch ist es uns durch den Zusammenhalt vor Ort gelungen ein qualitativ gutes Tarifergebnis zu erzie len resümiert IG BCE Ver handlungsführer Patrick Schall kompakt berichtete im Januar 2018 darüber dass 93 der ursprünglich vom Arbeit geber geplanten 150 Arbeits plätze wegfielen Immerhin Die Konzernmutter Dalli hielt ihr Versprechen in unser Werk zu investieren berichtet Jochen Gerlach stellvertreten der Betriebsratsvorsitzender Für die IG BCE Mitglieder im Betrieb bedeutet der Ab schluss im Detail 2019 verrin gert sich die TAZ auf 39 Stun den bei vollem Lohnausgleich Das Urlaubsgeld steigt im ers ten Schritt auf 27 Euro pro Urlaubstag Kommendes Jahr sinkt die TAZ weiter auf dann 38 5 Stunden ebenfalls bei vollem Lohnausgleich Wieder erhöht sich das Urlaubsgeld auf 37 50 Euro pro Urlaubstag Das Weihnachtsgeld wächst abhängig von der jeweiligen Entgeltgruppe um bis zu neun Prozentpunkte Mehr Freizeit mehr Weih nachts und Urlaubsgeld so wie die Übernahme für Aus zubildende Da ist für jeden etwas dabei Wir sind sehr zu frieden kommentiert Be triebsratsvorsitzender Thomas Finkel Die Tarifeinigung hat eine Laufzeit von 24 Monaten N A M E N N A C H R I C H T E N Die Tarifkommissionsmitglieder Jochen Gerlach links und Thomas Finkel setzten weniger Arbeitszeit bei vollem Lohnaus gleich durch Win Cosmetic stellt an seinem rheinhessischen Standort Produkte zur Schönheits und Haushaltspflege her Fo to V ill er oy B oc h Fo to F ab ia n H aa g Fo to P ri va t Fo to W in C os m et ic B R

Vorschau IG BCE Kompakt 4/2019 Seite 41
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.