VOR ORT NORDOST kompakt April 201928 GROSSTANKLAGER ÖLHAFEN ROSTOCK DT Laufzeit zwei Jahre Reduzierung der wöchentlichen Arbeitszeit auf 39 0 Stunden Erhöhung des monatlichen Entgelts 2019 um 80 Euro pro Monat 2020 um weitere 70 Euro pro Monat Er höhung der Nachtschichtzulage 2019 auf 4 80 Euro je Stunde und 2020 auf 5 Euro je Stunde Einführung von Tankgut scheinen im Wert von 44 Euro alle zwei Monate FCM Vergütungserhöhung jeweils am 1 Januar 2019 2020 2021 um 2 5 Prozent Erhöhung der Ausbildungsvergütun gen um 20 Euro jeweils am 1 Januar 2019 2020 2021 An hebung des Urlaubsgeldes 2019 auf 30 Euro je Urlaubstag 2020 auf 35 Euro je Urlaubstag 2021 auf 40 Euro je Urlaubstag sowie für Azubis 2019 um 4 50 Euro 2020 um 2 Euro und 2021 um 2 Euro je Tag AKS Tariferhöhung um 5 Prozent ab 1 November 2018 Urlaubsanspruch ab 1 Januar 2019 28 Tage nach 4 Jahren Betriebszugehörigkeit 30 Tage nach 8 Jahren Betriebszuge hörigkeit Laufzeit 15 Monate OEWA Vergütung ab 1 Januar 2019 um 63 Euro Azubiver gütung um 30 Euro erhöht 2019 beträgt das Weihnachts geld 100 Prozent der Tabellenvergütung die vermögens wirksamen Leistungen erhöhen sich auf 27 Euro monatlich für vollbeschäftigte Arbeitnehmer für vollbeschäftigte Ge werkschaftsmitglieder auf 52 Euro monatlich für Teilzeit beschäftigte 13 50 Euro 26 Euro Ab 1 November 2018 gibt es 5 Prozent mehr Der Urlaubsanspruch ab 1 Januar 2019 28 Tage nach 4 Jahren Betriebszugehörigkeit 30 Tage nach 8 Jahren Betriebszugehörigkeit Laufzeit 15 Monate PORCELAINGRES Einmalzahlung von 100 Euro rückwir kend zum 1 Juli 2018 weitere 65 einmalige Euro ab 1 Juli 2019 ein zusätzlicher Urlaubstag für alle Beschäftigten ein weiterer zusätzlicher Urlaubstag für alle Beschäftigten die in den Schichtsystemen 6 30 und 6 30 So arbeiten TA R I FA B S C H L Ü S S E Fokus Brückenteilzeit KAGEL Gelungener Landesbezirksfrauentag Gute Stimmung und ganz viel In put 60 Frauen aus dem gesam ten Landesbezirk trafen sich An fang Februar für zwei Tage im IG BCE Bildungs zentrum Kagel Möllenhorst zum Landesbezirksfrauentag Es gab Workshops im Be reich Achtsamkeit geleitet von Sabine Apostel und Improvisation geleitet von Sonja Dif sowie spannende Vorträge in sogenannten Word Cafés zu den Themen Brückenteilzeit Pflege Home office und Potsdamer Modell Oliver Heinrich Landesbe zirksleiter Nordost führte in seiner Eröffnungsrede in das Thema des Frauentags das neue Gesetz zur Brückenteil zeit ein Auch Katja Franz Vorsitzende des Landesbe zirksfrauenausschusses the matisierte in ihrer Rede die politischen Zusammenhänge berichtete vom vergangenen letzten Jahr und gab einen Aus blick auf 2019 Marion Hacken thal Leiterin der Abteilung Frauen Gleichstellung re ferierte die Hin tergründe des Ge setzes zur Brü ckenteilzeit Danach ging es in Gruppen in die Word Ca fés wo lebhaft diskutiert und intensiv aufge klärte wurde Alle diese Einzel punkte standen unter einem gro ßen sie alle verbindenden Thema dem Thema Arbeits zeitsouveränität aus der Sicht von Beschäftigten Diese war auch der Leitfaden in einer so genannten Fishbowl Diskus sion einer Diskussionsfüh rung in großen Gruppen wo den Fragen der Teilnehmerin nen unter anderem Staats sekretär Andreas Büttner aus Brandenburg zur Verfügung stand Selbstverständlich kam bei der Veranstaltung auch die Unterhaltung nicht zu kurz Nach lebhaftem Gedanken austausch weit über die Be zirksgrenzen hinweg trug nach dem gemeinsamen Abendes sen das Theater ohne Probe zur Erheiterung der Gäste bei Sorgten für Input Andreas Büttner Katja Franz Marion Hackenthal Oliver Heinrich von links N A M E N U N D N A C H R I C H T E N COTTBUS Der Bezirk Cottbus lädt Groß und Klein zu seinem Familienfest am 11 Mai 2019 an gleich zwei aufregende Orte ein in den Erlebnispark Teichland und den Tierpark Cottbus Die gesamte Anlage des Erlebnisparks können IG BCE Mitglieder und ihre Familien und Freunde von 10 bis 14 Uhr mit allen Attraktionen zu einem All inklusive Preis nutzen für den Tierpark zahlen sie von 9 bis 16 Uhr einen um die Hälfte reduzierten Eintrittspreis Mehr unter www cottbus igbce de ig bce familienfest Samstag 11 mai 2019 Das große Familienfest für IG BCE Mitglieder und Ihre Familien Freunde Erlebnispark Teichland von 10 00 bis 14 00 Uhr Nutzung der kompletten Anlage und aller Attraktionen zum All Inklusive Preis Ticket pro Person 11 50 Euro Gegen den Nachweis Deiner IG BCE Mitgliedschaft erhälst Du und Deine Familie Freunde ein Arm bändchen dass Dir erlaubt alle Attraktionen im genannten Zeitraum zu nutzen Tierpark Cottbus von 09 00 bis 16 00 Uhr um die Hälfte reduzierter Eintritt für IG BCE Mitglieder und Ihre Familien Freunde Erwachsene 4 00 Euro Kinder ab 3 Jahre 2 00 Euro Bitte lege am Eingang einen Nachweis Deiner IG BCE Mitgliedschaft vor IG BCE Bezirk Cottbus Straße der Jugend 13 03046 Cottbus Web www cottbus igbce de weitere Infos können beim Betriebsrat Vertrauenskörper oder Ortsgruppen vorstand eingeholt werden und Tierpark Cottbus im Erlebnispark Teichland Fo to I G B C E Fo to s 3 K ar in A ig ne r IG B C E Gute Stimmung auf dem Landes bezirksfrauentag oberes Bild Die Referentinnen Sonja Dif links und Sabine Apostel unteres Bild

Vorschau IG BCE Kompakt 4/2019 Seite 36
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.