VOR ORT NORDRHEIN kompakt März 201928 Jugend fährt nach Europa DÜSSELDORF ALSDORF In diesem Jahr wählen die Bürger der Europäischen Union ein neues Europaparlament eine wichtige Weichenstellung für die politische Zukunft des Kon tinents Gerade in Zeiten von Brexit und um sich greifendem Rechtspopulismus ist es wichtig dass wir uns mit Europa be schäftigten sagt Tamara Hill Jugendreferentin der IG BCE Düsseldorf Junge Gewerkschafter der IG BCE aus den Bezir ken Düsseldorf und Alsdorf besuchten deshalb jüngst Straß burg und informierten sich über die Arbeit des Europäischen Parlaments Die EU ist unter anderem wie auch die IG BCE eine Wertegemeinschaft betont Tamara Hill Europa und Gewerkschaft ha ben eines gemein Beide zeigen dass man geeint seine In teressen besser ver treten kann Festival der Jugend DÜSSELDORF Die Gewerkschaftsjugend der IG BCE Nord rhein veranstaltet im Juni ein großes Festival für junge Leute Teilnehmen können alle Mitglieder unter 27 Jahren Bei der Veranstaltung geht es da rum sich zu vernetzen und auch zu feiern In Workshops setzen sich die jungen Leute mit gewerkschaftlichen Themen auseinander Das Festival findet vom 20 bis 23 Juni in Haltern am See statt Die Teilnahme kostet 45 Euro Wer sich bis Ende März anmeldet spart 15 Euro Aktuelle Infos zu dem Fes tival verbreitet die IG BCE Jugend über ihre Kanäle in den sozialen Medien Jugend braucht Wissen DUISBURG Was brauchen frisch gewählte Jugend und Auszubildendenvertreter Sie brauchen Wissen über ihre Rechte und Pflichten Der IG BCE Bezirk Duisburg veran staltete jüngst eine Klausurtagung für die JAVis wie sie auch genannt werden Dort lernten die jungen Aktiven den Bezirksjugendausschuss kennen und in formierten sich wie betriebliche Interessenvertreter mit der Gewerkschaft zusammenarbeiten Außerdem besich tigten sie eine Reihe von Betrieben und lernten so etwas über die Vielfalt der Branchen vor Ort Abbau Wenn dann fair LEVERKUSEN Bayer Betriebsrat vereinbart hohe Abfindungen Für Oliver Zühlke Ge samtbetriebs ratsvorsitzen der bei Bayer in Leverku sen Foto war eines im mer ganz klar Wenn Perso nal abgebaut werden muss kämpfen wir für faire Lösun gen sagt er Wir lassen niemanden aus der Bayer Familie fallen Die ersten konkreten Vereinbarungen zum geplanten Stellenabbau bei Bayer zeigen nun Die Richtung stimmt Nach lan gen und hartnäckigen Ver handlungen haben Betriebs rat und IG BCE ein um fassendes Abfindungspaket ausgehandelt das sich sehen lassen kann Damit ist uns ein bedeutender Schritt ge lungen sagt Zühlke Für Kol leginnen und Kollegen die vorzeitig in den Ruhestand gehen wollen haben wir deutlich verbesserte Bedin gungen erreicht So sieht die Vereinbarung zum Beispiel vor dass Be schäftigte schon ab 57 Jahren in den Ruhestand gehen kön nen ohne dass ihnen allzu große Verluste bei der Renten höhe drohen Der Abschlag liegt maximal bei 7 2 Pro zent In früheren Vereinba rungen zu Aufhebungsverträ gen konnten diese Abschläge höher liegen Und wer genü gend Guthaben auf seinem Langzeit Arbeitszeitkonto hat kann unter Umständen ganz ohne Abschläge vorzeitig in Rente gehen Für Beschäftigte die unter 57 Jahren alt sind gelten großzügige Abfin dungsregelungen Sie können als Entschädigung bis zu 63 Monatsgehälter erhalten früher lag der maximale Be trag bei 54 Monatsgehältern Zudem werden in der Berech nung der Gehälter verschie dene Zulagen etwa für Schichtarbeit berücksichtigt Für Beschäftigte mit Kindern oder für Schwerbehinderte gibt es Sozialzuschläge Und dies sind nur einige der Regelungen die das um fassende Gesamtpaket ent hält Über die verschiedenen Vereinbarungen hat der Be triebsrat die Beschäftigten be reits informiert Zudem kann sich jeder Einzelne von den Betriebsräten beraten und sich vom Unternehmen sein individuelles Paket ausrech nen lassen Bayer hat Ende vergange nen Jahres mit der Nachricht überrascht dass der Konzern 12 000 Stellen weltweit ab bauen will einen bedeuten den Teil davon in Deutsch land Das war natürlich auch ein Schock für viele Beschäf tigte erzählt Frank Löllgen Bezirksleiter Nordrhein der IG BCE und Arbeitnehmer vertreter im Aufsichtsrat von Bayer Mit dem jetzt erreich ten Abfindungspaket ist es uns aber vorbildlich gelun gen die Härten abzufangen Das zeige Es lohnt sich wenn eine Belegschaft ge schlossen hinter ihrem Be triebsrat und ihrer Gewerk schaft steht Und Bayer Gesamtbetriebs ratsvorsitzender Oliver Zühl ke betont Niemand wird gezwungen den Konzern zu verlassen Es gilt weiterhin eine Beschäftigungsgarantie bis Ende 2025 Wie ge sagt Wir lassen niemanden fallen N A M E N N A C H R I C H T E N Fo to P ri va t Fo to I G B C E Fo to P ri va t Fo to A nd re as R ee g

Vorschau IG BCE Kompakt 3/2019 Seite 40
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.