8 kompakt Februar 2019 W issen Sie wo Unternehmen wie Ford Hewlett Packard HP Harley Davidson Apple und nicht zuletzt Google ihren Anfang nah men In Garagen diese Orte die neben Keller oder Schuppen zu denen gehö ren in die man sich nur verirrt wenn man einmal im Jahr das Fondueset oder die Langlaufski sucht Die alle von einer einladenden Ruhe gekenn zeichnet sind Klar ist ja auch keiner da die oder den man stören könnte Für spinnerte Ideen sind Garagen perfekt Im Abseits des Alltags können Träume geboren werden und heranwachsen be vor ein Erwachsener kommt und sagt Das ist doch Quatsch das braucht doch niemand AMERIKANER lieben ihre Gründer Und US Gründer lieben ihre Garagen Während die in der Steve Jobs und Steve Wozniak Apple erdachten als historisch bedeutender Ort ausgezeichnet wurde kaufte HP für 1 7 Millionen Dollar jene in der William Hewlett 1938 für 45 Dollar Monatsmiete kreativen Unterschlupf fand Auch die beiden Google Gründer Larry Page und Sergey Brin erinnerten sich vor einigen Jahren an das Haus und die Garage in der sie 1998 an Google bastelten In der Garage oder vielmehr in der Bade wanne sitzend hoben die beiden eines der heute wertvollsten Unter nehmen aus der Taufe Apple ist mitt lerweile mehr als 1 Billion wert Google ist wohl auf dem Weg dahin aber ob nun 800 oder 900 Milliarden oder 1 Billion ist doch eh nur noch Luxusproblem der obersten 1 Pro zent Und wie steht es um Gründer in Deutschland Wenn man sich die Digitalisierung hierzulande an schaut stellt man schnell fest dass hiesige Gründer lieber gleich in helle Fabriklofts einziehen statt in muffigen Garagen zwischen Fondue gabeln und Skistöcken zu hocken Es könnte aber auch daran liegen dass sie einen Besuch vom Amt befürchten Wer in Deutschland nämlich nicht sein Auto in der Garage abstellt sondern Kram der nicht mehr in den Keller oder den Schuppen passt oder seit Jahren den Weg zum Wertstoffhof nicht findet der handelt ordnungswidrig und muss mit einem Bußgeld rechnen Und wer jetzt meint das ist ein Scherz wenn s ums liebe Auto geht kennen deutsche Behör den kein Pardon Nun sind 500 Euro Strafe noch längst keine Billion aber leider endet ja auch nicht jede Garagen gründung mit Apple oder Google Von Fonduegabeln Garagen und Skistöcken Illustration Stefan Hoch DIRK KIRCHBERG würde ehrlicherweise auch lieber in einem Loft als einer Garage sitzen und grübeln Fo to S te fa n K oc h ALLE ACHTUNG

Vorschau IG BCE Kompakt 2/2019 Seite 8
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.