8 kompakt Januar 2019 W enn junge Menschen mit dem Zug quer durch Europa reisen vom Nordkap in Norwegen bis zur Stiefelspitze Italiens oder von der portugiesischen Atlantikküste bis zur türkisch iranischen Grenze dann nennt sich das seit Jahrzehnten Interrail VIELES HAT SICH SEIT 1972 geändert als diese länderverbindenden Zugtickets das erste Mal angeboten wurden Während damals Landkarten aus Papier so lange auf und zugefaltet wurden bis sie irgendwann rissen und man sich vor Ort meist spontan eine Unterkunft orga nisieren musste werden heute Routen und Schlafplätze oft im Voraus über das Smartphone geplant und gebucht Ver kürzt gesagt Internet ersetzt Improvisa tion Die Motivation dagegen ist unver ändert Ich entschied mich per Interrail zu reisen weil ich Menschen Länder und ihre Kulturen erleben wollte sagte etwa die 18 jährige Shari Vockrodt einer Reporterin der New York Times Die Freude fremde Kulturen kennenlernen zu wollen ist nach wie vor so stark dass die Europäische Union überlegt allen 18 Jährigen zum Geburtstag ein kosten loses Interrail Ticket zu schenken und so die Idee eines vereinigten Europas er fahrbar zu machen Da wäre man doch gerne noch mal 18 oder nicht APROPOS REISEN Ich nerve meine Frau auf Spaziergängen neuerdings da mit dass ich ab und zu stehen bleibe mein Smartphone gen Himmel richte und Flugzeuge ins Visier nehme Denn während man früher nur darüber fabu lieren konnte wohin dieser weiße Strich wohl unterwegs war kann man das heute ganz genau sagen Die App Flightradar24 ruft In formationen zur Maschine dem Start und Zielort sowie deren Höhe und Geschwindigkeit ab und zeigt diese mittels Augmented Reality AR Erweiterte Realität im Livebild direkt neben dem Flugzeug an Es erstaunte mich wenn der Flieger über uns auf dem Weg von London nach Tokio oder von Kopenhagen nach Genf war GLEICH ALLE INFOS zu haben ist sicherlich unromantischer als früher weil konkreter Ich kann aber versichern dass das Fernweh genauso echt ist wie vor AR Schöner als früher ist dass wenn ich wollte ich noch auf dem Spazier gang Flugtickets buchen könnte So würde aus träumerischem Fernweh mit einem Klick echte Vorfreude Da wäre man doch gerne noch mal 18 Illustration Stefan Hoch ALLE ACHTUNG DIRK KIRCHBERG bleibt doch trotz intensiver Nutzung aktuellster Technik ein unheilbarer Romantiker Fo to S te fa n K oc h

Vorschau IG BCE Kompakt 1/2019 Seite 8
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.