VOR ORT WESTFALEN kompakt Januar 201928 Auf Tour im Tagebau GARZWEILER Zum Ende des vergangenen Jahres haben sich die Betriebs räte der E ON SE gemeinsam mit den Kollegen der IG BCE im Tage bau Garzweiler getroffen Foto Neben dem Austausch zu aktuellen Themen aus dem Betrieb wie den Wahlen zu den Jugend und Auszubildendenvertretungen JAV sowie den Schwerbehindertenvertretungen SBV standen auch Ge spräche mit den RWE Kollegen auf dem Programm Die Betriebsräte nutzten die Gelegenheit außerdem dazu sich einen Einblick in die alltägliche Arbeit der Kollegen des Tagebaus zu verschaffen In dem Zusammenhang wurde ein Strategieprojekt der IG BCE und der E ON SE be sprochen Die zukünftigen Herausforderungen in der Ener giewirtschaft die strukturellen Veränderungen durch die Digitalisierung und die Chancen diese gemeinsam als IG BCE und im Betriebsrat zu bewältigen wurden intensiv diskutiert Die Betriebsräte der E ON SE halten schon seit der Be triebsratswahl 2018 einen engen Kontakt zum IG BCE Bezirk Gelsenkirchen Im nächsten Schritt soll diese Zu sammenarbeit noch enger abgestimmt werden Vertrauensleute tagen DUISBURG Auf Einladung des IG BCE Be zirks Gelsenkir chen hat auch 2018 wieder die Klausurtagung der Vertrauens leute von INEOS Phenol stattgefunden Dieses Mal folgten die Gäste der Ein ladung in ein Hotel in Duisburg Auf der Tagesordnung stan den Themen wie die Aufgaben und Rolle der Vertrauensleute sowie Aktuelles allen voran natürlich die Ergebnisse der Tarif runde in der chemischen Industrie aber auch die Kommuni kation von gewerkschaftspolitischer Arbeit insgesamt Hier wurde noch einmal deutlich wie wichtig die gute Arbeit der Vertrauensleute vor Ort ist Die Gedanken und Überlegungen richteten sich aber auch in die Zukunft Denn es ging auch darum welche Ziele in den nächsten Tarifrunden erreicht werden sollen und wie diese auf den Weg gebracht werden können N A M E N N A C H R I C H T E N Mit Erfahrung punkten GELSENKIRCHEN Das Be zirksfrauenforum Gelsenkir chen hat zu einem Work shop mit dem Titel KarisMa Karriere 50plus mit Er fahrungen punkten einge laden Barbara Salden vom Qualifizierungsförderwerk Chemie QFC führte durch die Ergebnisse der Befragung und leitete die anschließende Diskussion In dem Workshop wurden Beschäftigte aus verschiede nen Unternehmen zunächst zu ihrer Arbeits und Lebens welt befragt An der Befragung durfte nur teilnehmen wer über 50 Jahre alt ist Anhand der Fragen ging es darum her auszufinden wie sich die Be fragten selbst in ihren Unter nehmen sehen welche Erwar tungen sie haben wie ihre Work Life Balance aussieht und welche Karrierechancen sie haben In der anschließen den Diskussion wurden die Ergebnisse aus der Umfrage erörtert Zum Beispiel ging es darum wie sich die Be schäftigungsfähigkeit dieser Generation unter den Bedin gungen der fortschreitenden Digitalisierung verändert Viele Gesichtspunkte die wir heute besprochen haben sind Teil unserer täglichen Arbeits welt ohne dass wir sie bewusst wahrnehmen Die Teilnehmen den haben eine spannende Dis kussion geführt mit der Er kenntnis wachsam zu sein da mit sie selbst rechtzeitig mit gestalten können sagte Heike Arndt stellvertretende Landes bezirksleiterin Westfalen Fo to D en ni s S ei le r Fo to A nd re as H or n Kostenfrei beraten lassen GELSENKIRCHEN Für die Mitglieder im IG BCE Be zirk Gelsenkirchen gibt es seit letztem Jahr einen weiteren Vorteil Der Bezirk hat mit der benachbarten Rechtsanwaltskanzlei Kir stein Selders eine Koope ration vereinbart IG BCE Mitglieder können dort kos tenlos eine Erstberatung in An spruch nehmen Die Kosten für die Erstberatung fallen unter den gewährten IG BCE Rechtsschutz Die Kanzlei deckt vom Au tokaufrecht über Wohnen und Versicherungen bis hin zum Zwangsvollstreckungsrecht vie le Rechtsgebiete ab Damit er gänzt sie das Angebot des bis herigen Rechtsschutzes für die IG BCE Mitglieder vor Ort Darüber hinaus veranstaltet der Bezirk 2019 zwei Schulun gen zum Thema Datenschutz für Betriebsräte Ortsgruppen und Vertrauenskörper ge meinsam mit einem Referen ten der Kanzlei Mehr Informationen zum Angebot gibt es bei den Kolle gen im Bezirk Gelsenkirchen Fo to K ir st ei n S el de rs Die Anwälte von Kirstein Selders Interessierte Workshop Teilnehmer Fo to I G B C E W es tf al en

Vorschau IG BCE Kompakt 1/2019 Seite 42
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.