VOR ORT NORDOST kompakt Dezember 201828 Neu im Team BERLIN MARKBRANDENBURG Seit August ist Sibylle Hofmann im Büro Rostock beschäftigt Davor war sie 27 Jah re Verwaltungsangestellte einer DGB Ge werkschaft Die 57 Jährige hat eine kom binierte Stelle mit 12 Stunden pro Woche als Verwaltungsangestellte und 18 Stun den auf einer Projektstelle Mitglieder rückgewinnung verbessern Kommuni kationsprozesse gestalten Ziel von Sibylle Hofmann selber seit 40 Jahren Gewerkschaftsmitglied möglichst viele Mitglie der durch schnelle persönliche Beratung und Hilfe und Über zeugung zu halten COTTBUS Annika M Gramatke 31 Gewerkschaftssekretärin zur Ausbildung übernimmt von November 2018 bis März 2019 die bezirkliche Jugendbetreu ung Zudem fallen vor allem Betriebe der Kunststoffbranche der Glasindustrie und der Wasserwirtschaft in ihren Betreu ungsbereich Ich möchte meine beruf lichen Erfahrungen nutzen um neue Impulse zu setzen sagt Annika M Gramatke Nach ihrer Aus bildung zur Chemielaborantin und ihrem Biologiestudium war die 31 Jährige bis zum Beginn des IG BCE Traineepro gramms für die Berlin Chemie im Pharmaaußendienst tätig ZELLSTOFF STENDAL Einführung Flächentarifverträge Alters teilzeit und Altersteilzeit und Demografie ab dem 1 Januar 2019 Dauerhafte Beibehaltung der 35 Stunden Woche Dauer hafte Beschäftigungssicherung SCHÖNFELDER PAPIERFABRIK Erhöhung der Löhne und Gehälter ab 1 Juli 2018 um 3 Prozent mit einer Laufzeit von 12 Monaten Erhöhung der Ausbildungsvergütungen LEUNA HARZE Angleichsschritte an die Fläche Chemie ver einbart 1 Juli 2018 4 5 Prozent mehr Entgelt Erhöhung der Ausbildungsvergütung um 5 Prozent auf 90 Prozent der che mischen Industrie aus 2018 1 Januar 2019 Übernahme des prozentualen Ergebnisses der chemischen Industrie aus 2018 1 Juli 2019 4 Prozent mehr Entgelt Zum 1 Januar 2020 Übernahme des prozentualen Ergebnisses der chemischen Industrie aus 2019 Laufzeit 24 Monate SGS SCHWARZHEIDE Rückwirkend zum 1 Juni 2018 Lohn gruppe 1 monatlich 80 Euro mehr 4 6 Prozent Lohngruppe 2 monatlich 70 Euro mehr 3 9 Prozent ab Lohngruppe 3 monatlich 60 Euro mehr 3 1 Prozent Urlaubsgeld erhöht sich ab 2019 um 10 Euro je Urlaubstag Ab 1 November 2019 bekommen alle 30 Euro zusätzlich Laufzeit bis 31 März 2020 Willkommen NORDOST 1400 neue Azubis im Landesbezirk Was für eine schöne Nach richt Im gesamten Landes bezirk Nordost haben im Sommer mehr als 1400 junge Menschen ihre Ausbildung begonnen Das sind rund 150 mehr als im letzten Jahr Ob im Rahmen von Ge sprächsrunden gemeinsamen Kanufahrten oder Workshops überall bringen Gewerk schaftssekretäre den Azubis das Modell der deutschen Mitbestimmung näher Be triebsrat Jugend und Aus zubildendenvertretungen JAV Gewerkschaft was ist das und was sind ihre Aufgaben Besonders die jüngst gelau fenen JAV Wahlen weckten das Interesse Die Ersten reagierten schon schlau Dann ist das ja ne coole Sache wenn wir da gleich mitmachen Deswe gen wird auch ein Großteil der Azubis gleich zu Beginn der Ausbildung Mitglied in der IG BCE Herzlich will kommen N A M E N N A C H R I C H T E N Ein guter Deal BERLIN MARK BRANDENBURG Diese zwei Gewerkschafts sekretäre mussten für ihren Jobwechsel im Haus in der Inselstraße nur die Etage tauschen Anis Ben Rhouma rechts im Bild und Simon Dicke Anis Ben Rhoumas Beweggrund für den Wechsel Nach fast vier Jahren im Lan desbezirk mit tollen Kolleginnen und Kol legen wollte ich gerne noch einmal die be zirkliche Ebene der IG BCE intensiver und in der Praxis kennenlernen Simon Dicke wiederum hatte den Wunsch mehr im strategischen Be reich zu arbeiten Also ein guter Deal für uns beide Weitere Tarifinfos im Internet www nordost igbce de www igbce de tarife Fo to p ri va t Fo to C hr is to ph er O liv er Fo to S im on D ic ke Fo to P hi lip p Z ir zo w TA R I F M E L D U N G E N Mit guter Laune und Arbeitseifer in die Ausbildung gestartet

Vorschau IG BCE Kompakt 12/2018 Seite 36
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.