VOR ORT BAYERN kompakt Dezember 201828 Absolvent IG BCE und Arbeitsmarkt MÜNCHEN Jedes Semester veranstaltet der IG BCE Bezirk München unter dem Motto Absolvent Gewerkschaft und Arbeitsmarkt ein Abendseminar mit den Fachschaften für Chemie und Biochemie der Ludwig Maximilians Universi tät München Auch in diesem Semester war der Abend mit 30 Teilnehmern gut besucht Denn Neben dem Thema Warum sind Gewerkschaften auch für Studierende sehr wichtig ging es um Grundlagen des Arbeitsrechts für Ab solventen IG BCE Gewerkschaftssekretär Stefan Plenk veranschau lichte den Teilnehmern die Grundlagen des Arbeitsrechts wobei er besonders auf die Themen Vorstellungsgespräch Arbeitsvertrag Arbeitszeit und Vergütung einging und auch über Tarifverträge informierte Natürlich kam auch das Kennenlernen der IG BCE nicht zu kurz Traditionell stellt sich dazu einer der großen Chemie oder Pharmazie Arbeitgeber des Bezirks vor Die ses Mal präsentierte Markus Huber Referent für Personal marketing der Wacker Chemie AG seinen Arbeitgeber und skizzierte Arbeitsmöglichkeiten für Absolventen In den vergangenen Jahren taten dies bereits Vertreter von Roche Diagnostics Clariant und Linde Läuft ALTÖTTING Auch in diesem Jahr startete das IG BCE Lauf team des Bezirks Altötting wieder beim sogenannten Brücken lauf der auf deutscher und österreichischer Seite entlangführt 1000 Läufer von jung bis alt darunter 44 Mitglieder der IG BCE gaben bei schönem Wetter alles um ihre persön lichen Bestmarken aufzustellen Vorher und nachher gab es Stärkung am IG BCE Pavil lon Jetzt heißt es Im Training bleiben denn die Laufsaison mit zahlreichen Veranstaltun gen geht bereits im Frühjahr wieder los Wer noch im IG BCE Laufteam an treten möchte darf sich gerne per E Mail beim Bezirk Altöt ting melden bezirk altoetting igbce de Fokus auf den Azubis MICHELAU Viel erreicht Neuer Haustarifvertrag für SMIA Seit es den Haustarifvertrag bei SMIA in Michelau gibt wurden stets alle Auszubil denden also 100 Prozent Mitglieder der IG BCE Des halb war es für Franz Peter Sichler der als IG BCE Landesbezirkssekretär jetzt die Verhandlungen für einen neuen Haustarif leitete ein gro ßer Ansporn für diese jungen Menschen viel zu erreichen Und das Ergebnis kann sich sehen lassen Die Aus bildungsvergütungen entspre chen dem Flächentarifver trag dual Studierende erhal ten 1240 bis 1564 Euro im Monat Zusätzlich wurden unter anderem vereinbart ei eine Übernahmegarantie und ein Auslandspraktikum im Unternehmen Finanziell un terstützt mit einem Erasmus Stipendium konnten gerade erst drei Auszubildende vier Wochen im ungarischen Schwesterwerk verbringen Betriebsratsvorsitzender Peter Leipold berichtet Schön zu erleben mit welcher Begeis terung sie zurückgekehrt sind Die Erfahrung wird sie auf ihrem gesamten Lebens weg weiterbringen Eine Er folgsgeschichte die ohne un seren Haustarifvertrag nicht stattgefunden hätte Insgesamt war die letzte Tarifrunde ein großer Erfolg 2 5 Prozent Erhöhung der Aus bildungsvergütung 300 Euro Einmalzahlung kostenlose Arbeitskleidung 2 Euro pro Mittagessen in der Kantine und ein Weiterbildungsbud get für Azubis sowie für die unterste Entgeltgruppe 7 Pro zent mehr bei einer Laufzeit von 12 Monaten N A M E N N A C H R I C H T E N Erfolgreiche Verhandlungen AUGSBURG Die IG BCE Mit glieder bei der Railmaint woll ten es wissen Anlässlich der diesjährigen Tarifrunde stell ten die Kollegen die Zahl 6 nach um der Forderung von sechs Prozent mehr Lohn Nachdruck zu verleihen Mit diesem Rückenwind konnten wir gestärkt in die Tarifverhandlungen gehen Das Ergebnis kann sich sehen lassen so IG BCE Gewerk schaftssekretär Jonas Lang Am Ende stehen eine Einmal zahlung von 400 Euro für Vollzeitbeschäftigte eine ta bellenwirksame Erhöhung der Entgelte um insgesamt 4 5 Prozent bis September 2020 sowie eine stufenweise Erhöhung des Urlaubsgeldes Fo to I G B C E Fo to G er d H am m er l Fo to I G B C E Nebeneffekt Alle SMIA Azubis wurden IG BCE Mitglieder

Vorschau IG BCE Kompakt 12/2018 Seite 30
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.