3kompakt Dezember 2018 UNTER UNS S ollten Diplomaten das zu Ende gehende Jahr aus Sicht der Industriebeschäf tigten bilanzieren würden sie wohl ein Wort wählen ambivalent Klar Deutsch land ist vom Weltwirtschaftsforum gerade zum Innovationsweltmeister ge kürt worden und zum Euro Champion in Sachen Wettbewerbsfähigkeit was gern übersehen wird Klar Die Produktion in der Chemie als einer unserer Kernbranchen brummt sodass die IG BCE sich mit ihrem Abschluss an die Spitze der Tarifbewegung setzen konnte Klar Die Lage am Arbeitsmarkt und bei den öffentlichen Kassen ist gut wie lange nicht DAS ALLES SIND HARTE UND HART ERARBEITETE FAKTEN Die jedoch scheinen in der öffentlichen Wahrnehmung nur noch eine untergeordnete Rolle zu spielen Fast hat man den Eindruck Je besser es dem Land geht desto mehr wächst die Geringschätzung derjenigen die den Wohlstand zu einem großen Teil erwirt schaften die Beschäftigten in der Industrie Vorbei die Zeiten als alle dankbar waren dass unser hoher Industrieanteil uns glimpflich durch die Krise von 2008 2009 kom men ließ Immer öfter wird die Industrie zur dunklen Macht stilisiert die sich aus Profit gier dem wahren Fortschritt verschließt Beschäftigte und Arbeitnehmervertreter werden zum Teil des Systems erklärt zum Büttel gewinnmaximierender Konzerne Der Stammtisch lässt grüßen SO HOLZSCHNITTHAFT wie die Prob lembeschreibung kommen dann auch die Lösungen daher Kohle abschalten Diesel aus den Städten verbannen Plastik verbieten Dass die Wirkungszusammenhänge viel kom plexer sind dass die Unternehmen und ihre Beschäftigten schon aus Eigeninteresse Innova tionen vorantreiben dass Transformationspro zesse kompletter Sektoren Jahrzehnte in An spruch nehmen Das alles wird ignoriert mit der Arroganz von Unwissenden Schon deshalb war die Großdemonstration im rheinischen Revier die unser Titelblatt ziert ein starkes Signal Hat sie doch deutlich gemacht dass unser Wohlstand nicht vom Himmel fällt sondern dass ihn Men schen täglich hart erarbeiten Je besser desto geringer geschätzt lars ruzic igbce de Foto Mar kus J Feger LARS RUZIC Chefredakteur Fo to S te fa n K oc h

Vorschau IG BCE Kompakt 12/2018 Seite 3
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.