kompakt Dezember 2018 25 Mit der betrieblichen Pflegezusatzversicherung können Mitarbeiter mithilfe des Arbeitgebers für den Pflegefall vorsorgen D ie IG BCE schlägt ein neues Kapitel in der betrieblichen Vorsorge auf Mit dem Henkel Kon zern hat die Gewerkschaft einen branchenbezogenen Haustarifvertrag geschlossen auf dessen Basis das Unter nehmen seinen Beschäftigten ab 2019 eine betriebliche Pflegezusatzversicherung an bietet Dabei können die Mit arbeiter für den Pflegefall vor sorgen ohne dass sie wäh rend ihrer Beschäftigungszeit bei Henkel einen eigenen finanziellen Beitrag leisten müssen Möglich wird dies unter anderem durch den Tarifvertrag Demografie und Lebensarbeitszeit der chemi schen Industrie der mit dem Demografie Fonds die He rausforderungen des demo grafischen Wandels aufgreift MIT DEM ANGEBOT schnü ren wir das erste unterneh mensweite Vorsorgepaket für die Pflege in Deutschland Darauf können wir als Sozial partner zu Recht stolz sein betont Michael Vassiliadis Vorsitzender der IG BCE Die Lösung ist beispielhaft in der Tariflandschaft und als Bran chenlösung auch für andere Unternehmen denkbar Mit der Vereinbarung zeige die IG BCE dass sie sich Zu kunftsthemen wie einer älter werdenden Belegschaft und Gesellschaft dem Fachkräfte mangel oder der Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit in novativen Lösungen stelle SCHON HEUTE sind mehr als drei Millionen Menschen auf Pflege angewiesen Die ge setzliche Pflegeversicherung reicht in den meisten Fällen nicht aus um die tatsäch lichen Kosten zu decken Es entsteht eine gravierende Fi nanzierungslücke für die das persönliche Vermögen oder die Familie herangezogen wird Um das zu verhindern hat die IG BCE den bestehen den Demografie Fonds um das Thema Pflege erweitert DER DEMOGRAFIE FONDS verpflichtet Arbeitgeber als Bestandteil des Tarifvertrages Demografie und Lebens arbeitszeit zur Vorsorge für ihre Mitarbeiter und bietet passgenaue Instrumente für den Wechsel zwischen Bil dungs Erwerbs und Ruhe standsphasen an Dafür stan den bisher fünf Instrumente zur Verfügung Langzeit konto Altersteilzeit Teilrente Berufsunfähigkeitszusatzver sicherung und die tarifliche Altersvorsorge Mit der be trieblichen Pflegezusatzver sicherung kommt nun ein weiterer Baustein hinzu Da bei fließt ein Teil der bisher DIE DREI BAUSTEINE VON CAREFLEX Die Basisabsicherung bietet allen Henkel Mitarbeitern in Deutschland eine Grund sicherung für die ambulante stationäre und teilstationäre Pflege Mit der Aufstockung haben die Beschäftigten die Möglichkeit ihren Versiche rungsschutz individuell zu erhöhen Der Baustein CareFlex Familie bietet eine zusätzliche Absicherung von Familienangehörigen wie dem Ehe oder Lebenspart ner Kindern und Eltern in die betriebliche Altersvor sorge investierten Mittel zu künftig in die Pflegevorsorge Das Angebot wurde von der IG BCE Bonusagentur einem Dienstleister für IG BCE Mitglieder gemeinsam mit Henkel entwickelt und ver bindet betriebliches Vorsor gemanagement mit innovati ver Tarifpolitik Gemeinsam haben wir eine neue Dimen sion von Vorsorgelösungen entwickelt die die persön liche Situation jedes einzel nen Mitarbeiters berücksich tigt sagt Ralf Sikorski Mit glied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE und dort zuständig für Tarifpolitik Henkel hat das Thema Demografie und Le bensumstände aus der ver gangenen Chemie Tarifrunde aufgegriffen und kann den Mitarbeitern dank unserer ta riflichen Rahmenbedingun gen einen echten Mehrwert bieten Ich bin mir sicher dass das Angebot großen Zuspruch in der Belegschaft findet Einzigartig modular und flexibel HANNOVER IG BCE vereinbart bundesweit erste betriebliche Pflegevorsorge mit Henkel Als Betriebsrat ist uns die Gesundheit unserer Kollegin nen und Kollegen sehr wichtig Mit CareFlex möchten wir sie vor der großen finanziellen und auch emotionalen Belas tung schützen die ein Pflege fall oftmals mit sich bringt sagt Birgit Helten Kindlein Vorsitzende des Gesamtbe triebsrats bei Henkel Ge meinsam mit der Schwerbe hindertenvertretung unserem Sozialpartner der IG BCE Bo nusagentur und dem Arbeit geber haben wir dieses der zeit einzigartige Angebot ent wickelt um die Lücke bei der gesetzlichen Pflege zu schlie ßen Dadurch verringert sich das Risiko später einmal in die Sozialhilfe abzurutschen Das Vorsorgepaket Care Flex das von der Deutschen Familienversicherung umge setzt wird besteht aus drei Bausteinen und greift sofort bei Versicherungsbeginn also ohne Wartezeit und ohne vor herige Gesundheitsprüfung Katja Pflüger Fo to i St oc kp ho to Fr ed Fr oe se

Vorschau IG BCE Kompakt 12/2018 Seite 25
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.